Datenschutz-Bestimmungen

Datenschutz-Bestimmungen
Diese Datenschutzrichtlinie ("Richtlinie") beschreibt, wie (Site-Name) ("Site-Name)", "wir", "uns" oder "unser") die persönlich identifizierbaren Informationen ("persönliche Informationen"), die Sie (sammeln), sammeln, schützen und verwenden. "Benutzer", "Sie" oder "Ihr") können auf der Website (Site Name) und allen ihren Produkten oder Dienstleistungen (zusammen "Website" oder "Dienstleistungen") bereitstellen. Außerdem werden die Auswahlmöglichkeiten beschrieben, die Ihnen hinsichtlich unserer Verwendung Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung stehen, und wie Sie auf diese Informationen zugreifen und sie aktualisieren können. Diese Richtlinie gilt nicht für Praktiken von Unternehmen, die wir nicht besitzen oder kontrollieren, oder für Personen, die wir nicht beschäftigen oder verwalten

Sammlung persönlicher Informationen
Wir erhalten und speichern alle Informationen, die Sie uns wissentlich zur Verfügung stellen, wenn Sie ein Konto erstellen, Inhalte veröffentlichen, einen Kauf tätigen oder Online-Formulare auf der Website ausfüllen. Bei Bedarf können diese Informationen Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Namen oder andere persönliche Informationen enthalten. Sie können sich dafür entscheiden, uns bestimmte Informationen nicht zur Verfügung zu stellen, aber dann können Sie möglicherweise einige der Funktionen der Website nicht nutzen. Benutzer, die sich nicht sicher sind, welche Informationen obligatorisch sind, können sich gerne an uns wenden.

Sammlung nicht personenbezogener Daten
Wenn Sie die Website besuchen, zeichnen unsere Server automatisch Informationen auf, die Ihr Browser sendet. Diese Daten können Informationen wie die IP-Adresse Ihres Geräts, den Browsertyp und die Browserversion, den Betriebssystemtyp und die Betriebssystemversion, die Spracheinstellungen oder die Webseite, die Sie vor dem Besuch unserer Website besucht haben, Seiten unserer Website, die Sie besucht haben, sowie die aufgewendete Zeit enthalten diese Seiten, Informationen, nach denen Sie auf unserer Website suchen, Zugriffszeiten und -daten sowie andere Statistiken.

Persönliche Informationen verwalten
Sie können auf bestimmte persönliche Informationen über Sie zugreifen, diese ergänzen, aktualisieren und löschen. Die Informationen, die Sie anzeigen, aktualisieren und löschen können, können sich ändern, wenn sich die Website oder die Dienste ändern. Wenn Sie jedoch Informationen aktualisieren, behalten wir möglicherweise eine Kopie der nicht überarbeiteten Informationen in unseren Aufzeichnungen. Einige Informationen bleiben möglicherweise in unseren privaten Aufzeichnungen, nachdem Sie diese Informationen aus Ihrem Konto gelöscht haben. Wir werden Ihre Daten nach Bedarf aufbewahren und verwenden, um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, Streitigkeiten beizulegen und unsere Vereinbarungen durchzusetzen. Wir können aggregierte Daten verwenden, die aus Ihren persönlichen Daten stammen oder diese enthalten, nachdem Sie sie aktualisiert oder gelöscht haben, jedoch nicht auf eine Weise, die Sie persönlich identifizieren würde. Nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist werden personenbezogene Daten gelöscht. Daher können das Recht auf Zugang, das Recht auf Löschung, das Recht auf Berichtigung und das Recht auf Datenübertragbarkeit nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist nicht durchgesetzt werden.

Verwendung und Verarbeitung gesammelter Informationen
Alle Informationen, die wir von Ihnen sammeln, können verwendet werden, um Ihre Erfahrung zu personalisieren. unsere Website verbessern; Verbesserung des Kundenservice und Beantwortung von Fragen und E-Mails unserer Kunden; Transaktionen verarbeiten; Newsletter senden; Senden von Benachrichtigungs-E-Mails wie Kennworterinnerungen, Aktualisierungen usw.; Betreiben und betreiben Sie unsere Website und Services. Die gesammelten nicht personenbezogenen Daten werden nur verwendet, um potenzielle Missbrauchsfälle zu identifizieren und statistische Informationen zur Nutzung der Website zu erstellen. Diese statistischen Informationen werden ansonsten nicht so aggregiert, dass ein bestimmter Benutzer des Systems identifiziert wird.

Wir können personenbezogene Daten in Bezug auf Sie verarbeiten, wenn eine der folgenden Bedingungen erfüllt ist: (i) Sie haben Ihre Zustimmung für einen oder mehrere bestimmte Zwecke gegeben. Beachten Sie, dass wir nach einigen Gesetzen möglicherweise Informationen verarbeiten dürfen, bis Sie einer solchen Verarbeitung widersprechen (indem Sie sich abmelden), ohne sich auf die Zustimmung oder eine der folgenden Rechtsgrundlagen verlassen zu müssen. Dies gilt jedoch nicht, wenn die Verarbeitung personenbezogener Daten dem europäischen Datenschutzrecht unterliegt; (ii) Die Bereitstellung von Informationen ist für die Erfüllung einer Vereinbarung mit Ihnen und / oder für vorvertragliche Verpflichtungen erforderlich. (ii) Die Verarbeitung ist erforderlich, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen, der Sie unterliegen. (iv) Die Verarbeitung bezieht sich auf eine Aufgabe, die im öffentlichen Interesse oder in Ausübung der uns übertragenen behördlichen Befugnisse ausgeführt wird. (v) Die Verarbeitung ist zum Zwecke der von uns oder von Dritten verfolgten berechtigten Interessen erforderlich. In jedem Fall klären wir gerne die spezifische Rechtsgrundlage, die für die Verarbeitung gilt, und insbesondere, ob die Bereitstellung personenbezogener Daten eine gesetzliche oder vertragliche Anforderung oder eine für den Abschluss eines Vertrags erforderliche Anforderung ist.

Informationsübertragung und -speicherung
Abhängig von Ihrem Standort können Datenübertragungen das Übertragen und Speichern Ihrer Daten in einem anderen Land als Ihrem eigenen umfassen. Sie haben das Recht, sich über die Rechtsgrundlage der Informationsübertragung an ein Land außerhalb der Europäischen Union oder an eine internationale Organisation zu informieren, die dem Völkerrecht unterliegt oder von zwei oder mehr Ländern wie der UNO gegründet wurde, sowie über die Sicherheitsmaßnahmen, die von getroffen wurden uns, um Ihr i zu schützen